Nachtwind

Multigaming-Gilde seit 2008.

  • Willkommen beim Nachtwind!

    Seit 2008 in Age of Conan vertreten, ist der Nachtwind zunächst als kleine, familiäre Gildenidee in den Köpfen einiger weniger Urgesteine, die sich bereits seit DAoC-Zeiten kannten herangereift.
    Durch den Erfolg und die Bemühungen der Mitglieder ist die Gilde immer weiter gewachsen und expandierte schließlich in andere Spiele, wie zum Beispiel The Old Republic, The Secret World, Planetside 2, Guild Wars 2 und The Elder Scrolls Online.

    Im Herbst 2012 dann schließlich wurde aus den verschiedenen "Nachtwinden" ein gemeinsamer Multigaming-Nachtwind. Als solche ist die Gilde nun zu einer Gruppierung von Freunden herangewachsen, die gemeinsam Online-Spiele als Hobby begreifen und genießen wollen. Die verschiedenen Nachtwind-Varianten sind dabei zwar unabhängig voneinander angelegt, fühlen sich jedoch aufgrund ihrer gemeinsamen Basis und der gehegten Sympathie als ein großes Ganzes. So finden sich in unseren Reihen ebenso Rollenspieler wie ambitionierte Raider und leidenschaftliche PvPler.

    Trotz des rasanten Wachstums hat sich die Gemeinschaft den familiären, überschaubaren Charakter bewahrt und freut sich stets über netten Zuwachs.

Nachrichten








  • Am Sonntag um 12:00 Uhr gings los, die ESO-Server wurden geöffnet und endlich konnten wir gemeinsam Tamriel erkunden, ganz ohne dem bekannten, roten "BETA"-Schriftzug im Ladebildschirm. Ein Jahr lang haben wir gewartet, gerätselt, diskutiert, Ideen über den Haufen geworfen nur um sie dann doch wieder neu aufleben zu lassen. Ein Jahr lang haben wir ESO-Interessenten kommen, aber auch wieder gehen sehen und der Teil, der geblieben ist, gehört mittlerweile genauso fest zum Inventar wie die nächtlichen, geistreich-erbaulichen 'Konservationen' im TeamSpeak und Skype-Chat.

    Mit dem Release von "The Elder Scrolls Online" beginnt für einen Teil des Nachtwindes ein neuer MMO-Anfang, trotzdem vergessen wir nicht, wer wir sind: Ein Haufen verrückter Freunde!

    In diesem Sinne wünschen wir allen ESO-Startern viel Spaß in Tamriel, unseren alteingesessenen AoClern weiterhin viel Erfolg bei den Raids und der ganzen Nachtwind-Community eine wunderbare Zeit, ganz egal ob sie Charr das Fell über die Ohren ziehen oder Diablo die Hörner stehlen!

    Klott




  • Endrunde

    Die Beta von Elder Scrolls Online ist zuende und damit ist es Zeit ein kleines Resume zu ziehen und sich mal anzusehen, was denn bisher auf dem Plan stand, was umgesetzt wurde und was Zenimax uns bis zum Release noch in Aussicht stellt. Zu finden ist der kleine Bericht bei MMO-Scout.net - einer Plattform für MMO-Gilden und MMO-Spielern, welche Ebendiese miteinander vernetzt!

    Vielen Dank an dieser Stelle an Tlalyth für die Unterstützung mit den Screenshots!


    Dat Twitch.tv und andere skurrile Ideen

    Mittlerweile ist es ja bekannt, dass ein Großteil unserer fragwürdigen Ideen aus dem abend- und nächtlichen TS-Gebrabbel entspringt, und so kam auch das jüngste Kind zur Welt: Streamen auf Twitch.
    Um das für ESO zu machen suchen wir noch einen, oder mehrere, euphorisierte, moderationsfreudige Mitglieder, die Spaß daran hätten, ihren Bildschirminhalt der Welt Preis zu geben während die Nachtwind-Horde in Tamriel einfällt, und wer weiß, wos hingeht. Um auf Twitch flüssig und zuschauerfreundlich stremen zu können, gibt es allerdings eine Vorraussetzung: Die Internetleitung muss passen. Von einem im deutschen Raum relativ bekannten Twitcher, Messiro , mit welchem ich selbst des öfteren außerhalb des Streams DayZ Origins gespielt habe, gabs neben dem kleinen "How-To" auch den Hinweis, dass ein Upload von mindestens 3 mbit empfehlenswert ist, wenn am Ende kein Pixelbrei rauskommen soll!

    Also: Wer nach im Nachtwind entsprechendes Equipp und würde sich gerne mal als Streamer versuchen?

    Bis in einer Woche in Tamriel!
    Klott


  • In genau einer Woche, am 30.03.2014 ab 13:00 Uhr ist es soweit:

    Die Pre-Release-Phase von ESO beginnt.
    Der Nachtwind in The Elder Scrolls Online lädt alle Mitglieder der Nachtwind-Community dazu ein, gemeinsam mit uns das Ende dieser langen Wartezeit und den Beginn unseres ersehnten Spieles zu feiern, im TS, Skype oder auf welche Art und Weise auch sonst immer ihr Kontakt zum Nachtwind haltet.

    Um die Wartezeit der wahrscheinlich unglaublich überlasteten Loginserver zu überbrücken wird es TS-Spiele geben und der Nachtwind-Raid-Chor wird das eine oder andere Ständchen zum Besten geben ;)

    Darüber hinaus bitten wir nochmaligst alle Mitglieder des Nachtwinds in The Elder Scrolls Online einen Gildenleiter zu kontaktieren, um die @UserID zu hinterlegen. Nur darüber können wir euch dann sofort in die Gilde einladen.

    Noch eine Woche!

    Angier